Das erste Heilpriester-Seminar “Entfache dein göttliches Feuer” ist vorüber. In einen Raum der unendlichen Liebe und der heilenden Energie gehüllt, durften die Teilnehmer unter der Führung von Susanne Mary hochenergetische Heilweisen erlernen und an sich selbst erfahren. Aber auch die Erhöhung der eigenen Schwingung, der Kontakt zu universellem Wissen und das Erfahren des eigenen spirituellen Namens standen im Vordergrund dieser wundervollen Ausbildung. Anhand von geführten Meditationen wurde das Heilpotential aller Teilnehmer auf eine neue Bewusstseinsebene geführt und durch Segnungen Erhöhung erfahren. Anbei einige Stimmen von Teilnehmern, die das Seminar mit ihren Worten beschreiben:

“Empfehlung. Das kann man nur erleben und fühlen! Ich finde keine Worte, die meine Gefühle auch nur annähernd beschreiben würden. Danke Susanne, für dieses himmlische Geschenk. Du hast mich dich berührt.” Karin

“Ich fand es mega, von A bis Z. Für mich persönlich, dass beste, schönste, genialste Seminar das ich, bis jetzt, in diesem Leben besucht habe. Einfach genial. Vielen Dank für Eure grossartige Arbeit und euren Mut. Ihr seid genial. Danke auch dir lieber Max für deine liebevolle Begleitung hinter den Kulissen. Das Buffet ist immer Top und der Ingwertee ist der Hammer. Liebe Susanne, Dir Danke ich von Herzen. Auch wenn es nicht immer leicht war, danke ich Gott, dass ich dir Begegnen durfte.” Herzlichst Michaela

“Wundervolle Erfahrungen, Himmlisches-Liebesgefühl auf Erden mit geborgener und herzlicher Begleitung durch Susanne. Es ist Power und Entfaltung für das eigene Sein ohne den Boden zur Realität zu verlieren. Ich bin sehr dankbar.” Cornelia Angela

“Danke für die unbeschreiblichen Gefühle und die wertvollen Geschenke.” Leonora

“Liebste Susanne Mary – diese drei Tage waren wieder Balsam für meine Seele und ein Nachhausekommen. Mit jeder Faser meiner Körper spürte ich die Energien und konnte so viel loslassen. Was, brauche ich ja nicht im Detail zu wissen, denn das Wissen, dass ich loslassen durfte, reicht mir mittlerweile :) Von ganzem, ganzem Herzen möchte ich dir nochmals danke sagen für deine bedingungslose Liebe, für deine ganze Vorbereitung und dein Herzblut, das du wieder in dieses WUNDERvolle Seminar gesteckt hast und einfach auch für dein Dasein hier auf Erden! Von Herz zu Herz drücke ich euch beide, dich und Max, und danke nochmals für ALLES!!” Tamara

“Es war ein sehr schönes und heilvolles Seminar. Mit hohen und unbeschreiblichen Energien und Erlebnissen. Ein sehr grosses Dankeschön und Lob an Susanne Mary für Ihr neues Seminar.”

“Hervorragendes Seminar – was ich hier erhalten habe, ist ein riesiges Geschenk!!!!”

“Ich habe die Heiler Ausbildung 2015/2016 gemacht und dies ist ein tolles Fundament, welches mir in einigen sehr schwierigen Zeiten geholfen hat. Das Heilpriester Seminar war wunderschön. Es fühlt sich wie nach Hause kommen an, wenn ich bei Euch ein Seminar besuchen darf und kann.”

“Für mich ist es immer wieder ein NACH HAUSE kommen, wenn ich ein Seminar an der Heilerschule besuchen darf. Das Seminar zur Heilpriesterin war so voller Liebe, Segnung, Licht und wundervollen Begegnungen mit der lichten Welt, sowie mit wundervollen Menschen. Von ganzem Herzen ein großes Dankeschön an Susanne Mary und Max für die geleistete Arbeit. Mit Worten kann ich nicht ausdrücken, mit welcher Liebe und Hingabe das Seminar zur Heilpriesterin durchgeführte wurde. Erhöhung und Segnungen fanden in mir und der Gruppe statt. Für wahr, ein meisterliches Meisterwerk!!!” In tiefer Dankbarkeit Jeannine

“Es war unglaublich, man muss es erlebt haben. Alle Erwartungen wurden wieder einmal komplett gesprengt. Wir haben viele neue großartige Werkzeuge erhalten, unbeschreibliche Momente und eine enorme Energieerhöhung. Viele Fragen, die ich hatte, wurden durch dieses Seminar von selbst beantwortet. Ich würde es jedem empfehlen. Kurz gesagt, es war MAGISCH.” Adriana

“Ich bin immer noch so überwältigt und dankbar von diesen wunderbaren Tagen. Es war einfach ein wunderschönes Wochenende mit so vielen Eindrücken und Erlebnissen! Vielen DANK, dass es euch gibt :-)” Heidi