Rauchentwöhnung

Alle Infos zur Rauchentwöhnung erfolgen in Kürze

Hypnose

Was ist Hypnose, was kann ich mir unter Hypnocoaching vorstellen?

Unter Hypnose, wie ich sie bei der Gewichtsreduktion oder Rauchentwöhnung einsetze, kannst du dir einen sehr tiefen, angenehmen Entspannungszustand vorstellen. Ähnlich einer Wachtrance. Das bedeutet, dass dein Kopfdenken zurückweicht, dein gesamter Körper entspannt. Durch das “Zurücktreten” deines aktiven Bewustseinszustandes, öffnet sich dein Unterbewusstsein und ist bereit Suggestionen aufzunehmen. Suggestionen sind klar definierte Botschaften, die dir bei deinem Vorhaben helfen und dich dabei unterstützen. Sowohl bei der Gewichtsreduktion als auch bei der Rauchentwöhnung. Dabei wird dein Unterbewusstsein, dass für viele Handlungen und Verhaltensweisen in deinem Leben vernantwortlich oder zumindest mitverantwortlich ist, in einem besonderen Masse gestärkt. Beispielsweise um Qualität und Menge von Nahrungsmitteln in ein “gesundes Verlangen” umzuwandeln oder das Verlangen nach Nikotin zu unterbinden. Letztendlich unterstützt Hypnocoaching den Willen des Klienten durch die Kraft des Unterbewusstseins sein Vorhaben zu erreichen. Weniger Gewicht oder rauchfrei zu sein.

Diese Form der Hypnose ist heute medizinisch voll anerkannt und hat rein gar nichts mit der sogenannten Showhypnose zu tun, wo die Probanten wehrlos dem Hypnotiseur für seine publikumswirksamen “Spielchen” ausgeliefert sind. Hypnocoaching ist eine absolut seriöse und anerkannte Form der Unterstützung in der Gewichtsreduktion und Rauchentwöhnung. Der Klient bleibt während der ganzen Sitzung voll handlungsfähig und ist jederzeit in der Lage, die Hypnosesitzung zu beenden. Der Klient ist zu jeder Zeit in einem reagierbaren Entspannungszustand, in dem er die Worte und den Sinn der Worte des Hypnotiseur registriert und nachvollziehen kann.

Wichtiger Hinweis
Alle Methoden sowie Techniken, die von uns angewendet und gelehrt werden, befassen sich ausschließlich mit der Aktivierung von Selbstheilungskräften und der Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie). Sie stellen in keiner Art und Weise Heilbehandlungen im (schul)medizinischen Sinn dar. In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass unsere Arbeit keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnosen und Behandlungen, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlungen oder Untersuchungen darstellt. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen. Für jegliche Art der Diagnose-Erstellung und Therapie wenden Sie sich bitte ausschließlich an einen Arzt und/oder Therapeuten.
Mögliche Nebenwirkungen
Wie bei allen Therapien, kann es auch bei Energiearbeit kurzzeitig zu einer Verstärkung der Symptome kommen. Sie sollten die Behandlung dennoch fortsetzen, da dieser Zustand meist den Beginn einer Harmonisierung von Körper, Geist und Seele darstellt.

“Loslassen – An Ärger festhalten ist wie wenn du ein glühendes Stück Kohle festhältst mit der Absicht, es nach jemandem zu werfen – derjenige, der sich dabei verbrennt, bist du selbst.”

Weisheit von Buddha

“Humor – Ärzte haben es am besten von allen Berufen: Ihre Erfolge laufen herum und ihre Misserfolge werden begraben.”

Zitat von Jacques Tati

“In Stein gemeißelt – Der Mann, der den Berg abtrug, war derselbe, der anfing, kleine Steine wegzutragen.”

Konfuzius